SLENTEX®
Die flexible Wärmedämmlösung

Maßgeschneidertes Klimamanagement

Der innovative Dämmstoff SLENTEX® eröffnet ganz neue Anwendungsgebiete im Innen- und Außenbereich. Historische Fassaden unter Denkmalschutz, Gebäudeelemente wie Balkone, Laubengänge oder Eingangsbereiche, unebenes Mauerwerk: SLENTEX® ist flexibel zu verarbeiten – auch dort, wo andere Dämmstoffe an ihre Grenzen stoßen.

Erste Wahl für vielfältige Einsatzbereiche im Bau- und Sanierungssektor

Das einfach zu verarbeitende und nicht brennbare Material aus anorganischem Aerogel ist die Innovation für eine extrem schlanke und hocheffiziente Wanddämmung. Mit einem Wert von ≤19 mW/m • K erreicht SLENTEX® eine deutlich geringere Wärmeleitfähigkeit als herkömmliche Dämmstoffe.

SLENTEX® passt sich unterschiedlichen Gebäudestrukturen an und erfüllt zudem hohe energetische Ansprüche.

Gutes Raumklima fängt bei der Dämmung an

  • Ermöglicht sehr dünne Wärmedämmverbundsysteme
  • Geringer Lambda-Wert von ≤19 mW/m • K für eine extrem effiziente Dämmung
  • Flexibel zu verarbeitendes Material – geeignet auch für spezielle Dämmanforderungen
  • Produkt auf mineralischer Basis
  • Nicht brennbar (Baustoffklasse A 2 DIN EN 13501-1)
  • Diffusionsoffen

SLENTEX® ist momentan als einlagiges Silica Aerogel von 10 mm Dicke mit der Brandschutzklasse A2 verfügbar.

SLENTEX® – der flexible Hoch-
leistungsdämmstoff.

Download...  (doctype pdf, 834 kb)